Liebe Faninin und Fans,
wir haben extra für euch diese Infoseite zu den beiden Stadionshows 2014 in Berlin
zusammengestellt, auf der wir die häufigsten Fragen beantworten möchten.
So erfahrt ihr hier alles zum neuen Weltrekordversuch. Diese Seite wird auch
zukünftig mit neuen Infos ergänzt.



 


 

Was passiert genau an den beiden Tagen im Juni 2014?
Mario Barth wird sein komplettes Programm „Männer sind schuld, sagen die Frauen“ spielen. Im Rahmenprogramm werden - wie 2008 und 2011 - hochkarätige Musikacts auftreten. Wer dabei ist wird rechtzeitig bekanntgegeben. Alle Fans dürfen sich zudem auf eine exklusive Zugabe von Mario und auf ein gigantisches Abschlussfeuerwerk freuen. Das Ganze an beiden Tagen.

Ich komme von außerhalb Berlins, aber die zweite Show ist ja an einem Sonntag.
Ist die Heimreise nach der Show nicht schwierig, da der Montag ein regulärer Arbeitstag ist?

Am 09.06.2014 ist bundesweiter Feiertag (Pfingstmontag), d.h., der Tag nach der
zweiten Show ist für die meisten noch ein freier Tag.

Wie bekomme ich meine persönliche Weltrekordurkunde?
Los geht es, Du kannst Dich ab sofort registrieren. Denn als Weltrekordhalter bekommst Du die offizielle Mario Barth Weltrekord Urkunde, mit Deinem Namen drauf. Versprochen ist versprochen.
Am besten Du registrierst Dich schon heute, dann ist Dein Name im System und Du sparst Zeit in Berlin.
Zum Registrieren benötigst Du nur Dein Ticket. Folge dem unten aufgeführten Link und trage Deine Ticketnummer und den Namen in das Formular. Deine Urkunde bekommst Du dann vor und nach der Show im Olympiastadion Berlin an den gekennzeichneten Ausgabestellen. Hier musst Du dann nur Dein Ticket vorzeigen und Deine Urkunde wird in Sekundenschnelle gedruckt.
Also, worauf warten? Folge dem Link zu Konica Minolta und registriere Dich dort. www.weltrekord2014.de

Um 15:00 Uhr ist Einlass. Wann sollte ich da sein, wie ist der genaue Programmablauf?
Etwa vier Wochen vor den Shows wird der genaue Ablauf bekanntgegeben.
Dann erfahrt ihr, wann welcher Musikact auftritt und wann die Show von Mario genau beginnt.

Wie setzt sich der Ticketpreis zusammen? Warum kosten die Tickets 47,95 €?
Mario Barth und seine Veranstalter bemühen sich seit Jahren um stabile und günstige Eintrittspreise.
Eine Stadionshow ist jedoch schon aus logistischen Gründen aufwändig. Der Eintrittspreis für die beiden Tage in Berlin ist so kalkuliert, dass jeder Cent des Ticketpreises in die Produktion fließt, damit allen Zuschauern eine gute Show, ein tolles Bühnenbild, super Musik, perfekter Ton und perfektes Licht sowie
ein tolles Feuerwerk geboten werden kann. Zudem sind im Ticketpreis einige wichtige Kosten enthalten,
die nicht vermieden werden können:

1. Sicherheitspauschale:
Wegen der Vorkommnisse in Duisburg sind wir nicht nur dazu angehalten, sondern legen selber sehr viel Wert darauf, dass möglichst viel Sicherheitspersonal vor Ort ist. Das Aufkommen des Sicherheitspersonals ist um 50% gestiegen. Dazu ist aufgrund von Tarifanpassungen in den letzten Jahren der Tagessatz eines
Sicherheitsmitarbeiters stark gestiegen. Nur wer gut bezahlt, bekommt auch gute Leistung und Sicherheit geht absolut vor.

2. Fanwunsch Sitzplatz:
Bei dem Weltrekordversuch 2014 werden wir das ganze Stadion bestuhlen. Sprich, jeder hat einen Sitzplatz. Aufgrund dieser Tatsache hat sich nicht nur die Kapazität verringert, sondern es entstehen auch Mehrkosten für die Bestuhlung. Leider ist es aus Sicherheitsgründen nicht möglich, dass eigene Stühle mitgebracht werden dürfen.

3. GEMA
Wie aus der Presse zu entnehmen ist, hat die GEMA ihre Gebühren erhöht.

4. Energiekostenpauschale:
Genauso wie Euch und uns, hat es auch das Stadion erwischt. Ja, auch das Olympiastadion muss mehr Geld für Energie bezahlen, denn die Energiekosten sind um ein Vielfaches gestiegen. Diese Erhöhung der Stromkosten schlägt sich ebenfalls auf den Ticketpreis nieder. Doch nicht nur Strom, auch Benzin ist teurer geworden. Da wir alleine für den Stadionauftritt über 150 Trucks benötigen, brauchen wir eine
Menge Treibstoff.

5. Mindestlohn / Faire Bezahlung:
Um so ein Event auf die Beine zu stellen, benötigen wir über 1000 Mitarbeiter. Mario Barth legt Wert darauf, eine ordentliche Bezahlung zu gewährleisten und lehnt Lohndumping ab. Da die Löhne auch in der Veranstaltungsbranche in den letzten Jahren gestiegen sind, schlägt diese Tatsache sich ebenfalls auf den
Ticketpreis nieder.

Was darf ich mit ins Stadion nehmen?

Getränke
Pro Person dürfen alkoholfreie Getränke im Getränkekarton bis max. 0,25 Liter Fassungsvermögen mitgenommen werden. Glas, PET-Flaschen, Plastikflaschen und Dosen sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Fotoapparate / Videokameras
Aufgrund rechtlicher Vereinbarungen mit RTL und Sony dürfen leider keine Fotoapparate oder Videokameras mitgenommen werden. Die Mitnahme kleiner Ferngläser (Operngläser) ist erlaubt. Handys bitte während der Show ausschalten.

Regenschirme
Das Mitbringen von Regenschirmen ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

 


Mario Barth bei Facebook